Elbe

Die Elbe ist der zweit größte Fluss Deutschlands und fließt in die Nordsee. Da die Elbe sehr breit und tief ist legen in Hamburg auch so manche Kreuzfahrtschiffe für einen Aufenthalt an. Auch Containerschiffe können bis nach Hamburg fahren, damit ist dort der größte Überseehafen Deutschlands und einer der größten Europas. Da Hamburg so nah am Meer liegt, gibt es sogar Ebbe und Flut in der Elbe, was bei schlechtem Wetter auch mal zu Sturmfluten und daraufhin zu Überschwemmungen führen kann. Im Stadtgebiet ist die Elbe eingegrenzt durch Kai - und Hafenanlagen. Elbabwärts gibt es aber auch Sandstrand und Wiesen oder auch Wege die viele zum Spazieren gehen nutzen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Touristenführer Hansestadt Hamburg 2015